Saisoneröffnung der Radsport-Abteilung

 

Die verspätete Saisoneröffnung der Radsport-Abteilung der SG Mutlangen wurde jetzt am Samstag 13. Juni möglich. Abteilungsleiter Werner Hartmann konnte auch im Namen des Vorstands 29 Mountainbiker zur ersten gemeinsamen Tour begrüßen. Streng nach Corona-Verordnung trafen sich die Radsportler mit entsprechenden Abständen an der Hornberghalle. Auf die notwendigen Regeln wurde hingewiesen und dann streng nach Vorgaben mit drei Gruppen mit höchstens 10 Teilnehmern gefahren. Bei herrlichem Wetter konnten über 40 km zurückgelegt werden. Die Radsportler hoffen, dass in den nächsten Wochen weitere Lockerungen möglich werden.

Der Radtreff findet jetzt wieder samstags um 15 Uhr statt, mit Treffpunkt an der Hornberghalle.